Usamos cookies en este sitio web. Lea más acerca de ellas en nuestra política de privacidad. Para desactivarlas, configure adecuadamente su navegador. Si continúa usando este sitio web, está aceptándolas.
OK

Networking
Deutsch-Spanisches Unternehmerforum

Eventos Cámara de Comercio Alemana para España

Diese hochrangige Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms der Deutschen Handelskammer führt die wichtigsten Repräsentanten des deutsch-spanischen Wirtschafts- und Unternehmenspanoramas zusammen und bietet die Gelegenheit, an verschiedenen Diskussionsrunden teilzunehmen. Am kommenden 27. und 28. September findet in Barcelona das große Diskussionsforum statt, bei dem über ausschlaggebende Faktoren für den Erfolg von Unternehmen debattiert wird.

Unternehmertum & Innovation, Wachstum und Verantwortung sind die drei Themenschwerpunkte der Veranstaltung, die sich mit den Schlüsselaspekten der deutsch-spanischen Wirtschaftsbeziehungen im Hinblick auf Gegenwart und Zukunft beschäftigt. Dafür kollaboriert die Deutsche Handelskammer mit renommierten wirtschaftlichen Institutionen aus Spanien und Katalonien, bei denen sie sich für ihre Unterstützung bedankt: Die Handelskammer von Barcelona, der Círculo de Economía, der Círculo de Empresarios, Cre100de, ESADE, Foment del Treball Nacional, IESE, das Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit / ICEX Invest in Spain. Klicken Sie hier, um das gesamte Programm mit allen Referenten anzusehen.
 

Ort Tag 1 (27/09/2017): Círculo de Economía. C/ Provença, 298. Barcelona

Ort Tag 2 (28/09/2017): Casa Llotja del Mar. Passeig d´Isabel II, 1. Barcelona
 

Anmerkung: Im Eintrittspreis für den Tag 2 ist das anschließende Mittagessen inbegriffen
    

Anmeldung


PROGRAMM DEUTSCH-SPANISCHES UNTERNEHMERFORUM
“Unternehmertum – Wachstum – Verantwortung”

Tag 1: Mittwoch, 27.09.2017
Uhrzeit: 18.30 – 20.30 Uhr
Ort: Círculo de Economía. C/ Provença, 298. Barcelona
18.00 – 18.30 Uhr    Registrierung

 
18.30 – 18.45 Uhr    Begrüßung und Vorstellung der Referenten

Juan José Brugera, Präsident des Cercle d'Economia (in Barcelona basierter Wirtschaftskreis)

Rosa García, Präsidentin der Deutschen Handelskammer für Spanien

18.45 – 19.30 Uhr    Keynote Speech

Clemens Fuest, Präsident des IFO-Instituts (München): "El futuro de la Unión Europea” ("Die Zukunft der europäischen Union")

19.30 – 19.50 Uhr    Beiträge

Josep Piqué, Präsident der 'Fundación Iberoamericana Empresarial' (Iberoamerikanische Unternehmensstiftung)

Alfredo Pastor, emeritierter Professor der Wirtschaftsabteilung der IESE Business School
 
19.50 – 20.30 Uhr     Diskussion zwischen den Teilnehmern am Tisch der Referenten und Beteiligung der Gäste


20.30 Uhr        Ende der Veranstaltung


 
Tag 2: Donnerstag, 28.09.2017
Uhrzeit: 8.30 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Casa Llotja del Mar. Passeig d´Isabel II, 1. Barcelona

 
8.30 – 9.00 Uhr     Empfang

 
9.00 – 9.20 Uhr    Begrüßung

Rosa García, Präsidentin der Deutschen Handelskammer für Spanien

Miquel Valls, Präsident der Handelskammer von Barcelona

Joaquín Gay de Montellá, Präsident von 'Fomento del Trabajo Nacional' (Arbeitgeberverband)
 
9.20 – 9.30 Uhr   Präsentation der Tische und Referenten

Walther von Plettenberg, Geschäftsführer der Deutschen Handelskammer für Spanien

 
9.30 – 10.30 Uhr    Tisch 1: Unternehmertum und Innovation

Programm ansehen (auf Spanisch)

Marieta Jiménez, Präsidentin und Geschäftsführerin von Merck, S.L.U. 
Detlef Kranich, Geschäftsführer von Trumpf Ibérica, S.A. 
Gabriel Masfurroll, Präsident von Mi Tres Torres 
Carles Navarro, Geschäftsführer der BASF Española, S.L., Región Ibérica
 
Moderation und Einführung:  Juan Roure, Professor der 'Iniciativa Emprendedora' (Unternehmerinitiative) der IESE Business School

10.30 – 11.30 Uhr    Tisch 2: Wachstum

Programm ansehen (auf Spanisch)

Ingo Kaymer, Vicepräsident von IT-Delivery von T-Systems ITC Iberia
Pau Relat, CEO von Mat Holding
José Luis López-Schümmer, Chief Representation Officer for Spain, Portugal and Latinamerica von Daimler Group
Andreas Schwung, Country Manager Spain & Portugal der Commerzbank AG

Diskussionsrunde mit Beiträgen aus dem Publikum
 
Moderation und Einführung: Carlos Mira, Geschäftsführer von Cre100do und Präsident von Arthur D. Little, Spanien

 
11.30 – 12.00 Uhr    Pause

 
12.00 – 13.00 Uhr    Tisch 3: Verantwortung

Programm ansehen (auf Spanisch)

Cristóbal Colón, Gründungspräsident von 'La Fageda'
Jaime Gener, Geschäftsführer von Linde Material Handling Ibérica
Carsten Hoffmann, Generaldirektor von Lufthansa Group für Spanien und Portugal
Josep Maria Lloreda, Präsident von KH LLOREDA, S.A. 

Diskussionsrunde mit Beiträgen aus dem Publikum
 
Moderation und Einführung: Josep Santacreu, Geschäftsführer von DKV Seguros
 

13.00 – 13.45 Uhr     Resümee-Tisch

Programm ansehen (auf Spanisch)

 
Fernando Carro, Chief Executive Officer von Arvato und Vorstandsmitglied von Bertelsmann

Rosa García, Präsidentin der Deutschen Handelskammer für Spanien
Carlos Losada, im Bereich Unternehmensführung und Strategie der ESADE Business and Law School 
Joaquim Vilá, Professor im Bereich strategische Führung, Innovation und Design Thinking IESE Business School
 
Moderation und Einführung: Javier Vega de Seoane,  Präsident des Círculo de Empresarios (in Madrid basierter Unternehmerkreis)
 

13.45 – 14.15 Uhr    Keynote-Vortrag
   

14.15 – 14.30 Uhr     Schlussfolgerungen und Klausur
   

14.30 -  16.00 Uhr     Mittagessen in Form eines Cocktails


 

Premium Sponsoren

CMS Odoo - una imagen grande

Classic Sponsoren

CMS Odoo - una imagen grande

Standard Sponsoren

CMS Odoo - una imagen grande

Wo

Cercle d'Economia
Provença, 298
08008 Barcelona
Spanien

Wann

Von 27/09/2017 18:00
Bis 28/09/2017 16:30

Preis

Tag 1 und Tag 2: 130,00 €
Tag 1: Kostenlos
Tag 2: 130,00 €

Ansprechpartner

Maribel Fernández
Área de socios y eventos
+34 934 15 88 19

Anmeldeformular

Tag 1 und Tag 2

25/09/2017
130,00 €
Verfügbar

Tag 1

25/09/2017
Kostenfrei
Verfügbar

Tag 2

25/09/2017
130,00 €
Verfügbar