En línea
Kolloquium: “Grenzüberschreitende Übernahmen: Der deutsch-spanische M&A-Markt trotzt der Pandemie"

24/03/2021 10:00 a 24/03/2021 10:45 (Europe/Madrid)

Compartir

El registro a este evento está ahora cerrado
Odoo • Imagen y texto
“Grenzüberschreitende Übernahmen: Der deutsch-spanische M&A-Markt trotzt der Pandemie"


Das Jahr 2020 war im Segment der Beteiligungen und Unternehmenskäufe, ähnlich wie die gesamte Weltwirtschaft, von großen Schwankungen geprägt. Die verschiedenen Marktteilnehmer begannen das Jahr vorsichtig, stoppten jegliche Art von Transaktionen während Lockdowns, um sich auf die Sicherung der Liquidität zu konzentrieren

Im Sommer nahmen sie die Verhandlungen vorsichtig wieder auf und versuchten, die verlorene Zeit ab Herbst aufzuholen. Trotz des intensiven Jahresendspurts bedeuteten die Übernahmen spanischer Unternehmen im Jahr 2020 mit einem Volumen von 36 Milliarden Euro den niedrigsten Wert seit 2013. Dennoch konnten auf dem deutsch-spanischen M&A-Markt einige herausragende Deals realisiert werden. Wie wird sich das Jahr 2021 entwickeln? Wird die erwartete Erholung eintreten? Welche Branchen werden das bilaterale M&A-Geschäft prägen? 

Dieses virtuelle Kolloquium wird von Michael Peter, unserem M&A-Direktor bei der AHK Spanien, geleitet und wir freuen uns auf eine interessante und lebhafte Diskussion. 

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 23. März 2021.

PROGRAMM

10.00 h                Begrüßung

Walther von Plettenberg, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutschen Handelskammer für Spanien

10.05 h                Der deutsch-spanische M&A-Markt im Jahr 2020

Michael Peter, Director M&A der Deutschen Handelskammer für Spanien

10.20 h                Austausch

10.45 h                Ende des Kolloquiums

Cuándo

De 24/03/2021 10:00
A 24/03/2021 10:45

Organizador

Cámara de Comercio Alemana para España
+34 913 53 09 10
madrid@ahk.es

Flujo social

Thanks for your subscription!

Precio

Kolloquium: “Grenzüberschreitende Übernahmen: Der deutsch-spanische M&A-Markt trotzt der Pandemie": Asistencia gratuita.

Persona(s) de contacto

Markus Kemper
Director del Área Consultoría de Mercado
91 353 09 28
Following content will appear on all events